Lange Nacht der Berufe

Die Lange Nacht der Berufe – die beste Nacht, um den Job deiner Träume zu finden!

Bei der beliebten Berufsinformationsveranstaltung geht es für Schüler*innen auf Entdeckungsreise in die berufliche Zukunft. Seit vielen Jahren veranstaltet die Landeshauptstadt Hannover zusammen mit der Agentur für Arbeit und der Region Hannover die Lange Nacht der Berufe. Mehr als 100 Ausbildungsbetriebe unterschiedlichster Branchen sowie Schulen und Universitäten sind vertreten. Dabei zeigen diese, was sie rund um die berufspraktische und schulische Ausbildung zu bieten haben.

Wer ist wo dabei?

Mit ihren Mitmachaktionen und praktischen Übungen stellen die Aussteller*innen die jeweiligen Ausbildungsberufe im Neuen Rathaus und an weiteren Standorten vor und geben wertvolle Impulse und Inspirationen für die Berufswahl. Ausbilder*innen, Studienberater*innen, Chefinnen und Chefs, Studierende und Azubis stehen Rede und Antwort und geben alle wichtigen Informationen aus erster Hand. Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Hannover ist direkt im Neuen Rathaus dabei. Ebenfalls bietet diese individuelle Beratung mit wertvollen Informationen zu Ausbildungswegen, Berufsbildern, Studiengängen, Überbrückungsmöglichkeiten und Bewerbungstipps. Außerdem beantworten sie alle Fragen rund um den Einstieg in den Job.

Unter dem Motto „Probiere dich aus!“ werden die Berufe durch die Mitmachaktionen und praktischen Übungen erlebbar gemacht. Hierdurch sollen die Schüler*innen Antworten auf die wichtigsten Fragen finden:

  • Wähle ich eine schulische oder klassisch betriebliche Ausbildung?
  • Welcher Beruf entspricht meinen Stärken?
  • Welche Anforderungen hat mein Traumberuf?
  • Entspricht der gewählte Beruf meinen Vorstellungen?
  • Wie groß sind die Chancen, einen Ausbildungsplatz in der jeweiligen Berufsgruppe zu erhalten?
  • Welche Zukunftsperspektiven bietet der Beruf?

Gemeinsam mit Eltern und Freunden gilt es, Fähigkeiten zu entdecken, Stärken zu entwickeln und daraus die eigene berufliche Perspektive zu bauen. Jahr für Jahr werden dabei Kontakte geknüpft und Zukunftspläne geschmiedet. Vor dem Hintergrund des Corona-Virus/Covid-19 musste die Veranstaltung im Jahr 2020 leider abgesagt werden. Die nächste Lange Nacht der Berufe soll voraussichtlich im September 2021 stattfinden.

Weitere Infos findest du bei der Internetseite der Langen Nacht der Berufe und bei der Jugendberufshilfe der Landeshauptstadt Hannover