Betriebliche Berufsausbildung – ein Weg ins Berufsleben

Pro betriebliche Berufsausbildung – eine erfolgsoffene Lösung

„Weiter zur Schule oder Start in eine Berufsausbildung?“ 
Das ist eine häufig gestellte Frage, wenn es darum geht, was nach dem Abschluss der allgemeinbildenden Schule kommt.

  • Ein weiterer Schulbesuch muss Sinn machen und einem Ziel dienen.
  • Eine Berufsausbildung eröffnet individuelle Karrierechancen. 

Schon vor der Entscheidung für eine betriebliche Berufsausbildung sollte man folgende Fragen klären: 

  • Was will ich erreichen? 
  • Welche Chancen bieten sich? 
  • Welche Risiken gibt es?

Noch ein paar Informationen:

  • Mit einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung wird der Sekundarabschluss I – Realschulabschluss – erlangt. Danach ist ein Wechsel zur Fachoberschule und damit der Weg in ein Studium offen.
  • Im Handwerk kann man direkt nach der bestandenen Gesellenprüfung mit der Meisterfortbildung starten.